exposed Filmfestival - - - Archiv 2008 - 2015

AUFBRUCH

AUFBRUCH

Unter dem Titel „Aufbruch“ präsentieren die vier CineCologne-Festivals erstmals an vier Abenden ein gemeinsames Programm. Die Welt ist in Bewegung und das bewegte Bild nimmt sich den unterschiedlichen Rhythmen dieser Bewegungen an: in den verschiedenen filmischen Genres ‒ wie Kurzfilm, Spielfilm, Kinderfilm und Experimantalfilm ‒, für die die einzelnen Festivals stellvertretend stehen, spiegelt sich die ganze Brisanz und Wucht der Geschichten von Menschen, die sich über alle Grenzen hinweg in Bewegung setzen und an neuen unbekannten Orten ihr Glück suchen. Aufbruch steht in diesem Programm für den Ausbruch aus alten Strukturen und das langsame Zusammenfügen neuer Gewissheiten aus den Splittern vergangener vergangener Bilder und Erzählungen.

Über den Autor

archivexposed administrator