exposed Filmfestival - - - Archiv 2008 - 2015

DIE ENTTÄUSCHTEN

DIE ENTTÄUSCHTEN

Die EnttäuschtenRegie: Claude Chabrol
F 1958, Spielfilm, OmU, 99 Min.
Buch: Claude Chabrol * Kamera: Henri Decae * Darsteller: Gérard Blain, Jean-Claude Brialy, Bernadette Lafont

Als François in sein Geburtsdorf zurückkehrt, findet er seinen talentierten Jugendfreund Serge als hoffnungslosen Trinker vor. Seine gutgemeinten Versuche zu helfen, bringen mehr Ärger als Gutes: Schließlich setzt er sein Leben aufs Spiel, um Serge mit seiner entfremdeten Ehefrau zu versöhnen.“ (rororo Filmlexikon)

„LE BEAU SERGE war der erste Film der Nouvelle vague, und die neorealistischen Elemente, um die er die französische Filmtradition bereicherte, wurden schon in den Filmen des folgenden Jahres aufgegriffen: in Rohmers LE SIGNE DU LION und Truffauts LES 400 COUPS.“ (Wilfried Wiegand)

„Chabrol ist zugleich Produzent, Drehbuchautor, Dialogist und Regisseur von LE BEAU SERGE. Sein Film beginnt psychologisch und endet metaphysisch. Es ist eine Dame-Partie, gespielt von zwei jungen Leuten – schwarzer Stein: Gérard Blain; weißer Stein: Jean-Claude Brialy. Im Augenblick, als sie einander begegnen, wechseln sie die Farbe und gewinnen ex aequo.“ (François Truffaut)

Sonntag, 22. November – 17.00 Uhr
im Filmhauskino

Über den Autor

archivexposed administrator