exposed Filmfestival - - - Archiv 2008 - 2015

KAPTN OSKAR

KAPTN OSKAR

D 2012, Spielfilm, DF, 78 Min.
Regie, Buch & Schnitt: Tom Lass * Kamera: Jonas Schmager * Produktion: Joroni Film
Darsteller: Tom Lass, Amelie Kiefer, Martina Schöne-Radunski

Oskar geht’s nicht gut. Seine letzte Liebe hat die Wohnung abgefackelt und nun wohnt er in einem Keller. Dann trifft er Masha. Ihr geht’s auch nicht. Immer wieder trifft sie auf ältere Männer, die ihr Bedürfnis nach Nähe bei ihr kurz ausleben. Gemeinsam kämpfen Oskar und Masha gegen die Einsamkeit und lassen sich durch Berlin treiben. Die Abmachung, keinen Sex miteinander zu haben, bereut Oskar schnell. So hat Oskars Ex-Freundin wieder Gelegenheit, sich in sein Leben zu drängen. Ob die Freundschaft zu Masha dies überdauert und vielleicht mehr ist als nur Freundschaft, das soll ein gemeinsamer Ausflug auf’s Land klären.
Nach „Papa Gold“ den wir im letzten Jahr bei exposed zeigen, inszeniert Tom Lass erneut einen leichten Film, der bewußt auf ein Drehbuch verzichtet und seine Protagoinsten durch Raum und Zeit gleiten läßt.

Tom Lass: geboren 1983 in München, sammelte zunächst Erfahrung als Schauspieler bei Independent-Projekten. Seinen ersten Langfilm „Papa Gold“ realisierte er vor zwei Jahren mit einem minimalen Budget.

www.kaptn-oskar.de

Filmhauskino

Über den Autor

archivexposed administrator